Regenbogenchallenge der 3a

Zusammenhalten und Zeichen setzen – auch wenn man sich nicht zum Spielen treffen kann. Die Klasse 3a hat in Tündern ein Zeichen gesetzt und viele Regenbögen an die Fenster gezaubert. Mit der klaren Aussage: Bleibt zuhause!!!  

Die Geheimsprache von Tündern

Die Schülerinnen und Schüler der Plattdeutsch AG werden in dem folgenden Bericht der Dewezet vom 15.02.2020 (Autor: Philipp Killmann) porträtiert. Tageszeitung 2016_090100 – Dewezet Hauptausgabe_15022020_hm-Platt-1402

Gestaltung des Lehrerflures

Wer als Lesemutter oder-vater durch unseren Lehrerflur geht, dem fällt auf, dass sich seit einiger Zeit etwas verändert. Die zuerst rein weißen Wände werden nach und nach wunderschön gestaltet. Verantwortlich zeichnen dafür – im wahrsten Sinne des Wortes – Frau Ohle  (Lehramtsanwärterin) und Frau Nagel (Pädagogische Mitarbeiterin). Wir sind sehr dankbar für ihren zusätzlichen Einsatz … Weiterlesen