Weihnachtspäckchenkonvoi

Die Tradition geht auch in diesem Jahr weiter. Der Ladies Circle hat heute die Weihnachtspäckchen abgeholt, die liebevoll verpackt in der Schule abgegeben wurden. Über mehrere Stationen machen sich die Päckchen auf den Weg zu den Kindern in osteuropäischen Ländern. Sie können den Weg auf der Seite https://weihnachtspaeckchenkonvoi.de/ verfolgen. Ich möchte mich im Namen aller bei … Weiterlesen

Pfoten weg!

Montagfrüh – direkt nach den Herbstferien – war der Musikraum als Puppenbühne hergerichtet. Das Figurentheater der Konstanzer Puppenbühne hat sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt äußerst kindgerecht auseinandergesetzt. Das Stück „Pfoten weg!“ mit den drei kleinen Katzen, die den Besuch von ihrem Onkel und ihrer Tante als sehr unangenehm empfunden haben, griff sehr einfühlsam das … Weiterlesen

Verkehrsschule in Corona Zeiten

In diesem Jahr ist alles anders. Sogar die Verkehrsprüfung konnte nicht – wie sonst üblich – rund um das Rathaus stattfinden. Doch Not macht erfinderisch. Unser neuer Kontaktbeamter Herr Alexander Huer kam nach Tündern um die Fahrräder der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen auf Verkehrstüchtigkeit zu überprüfen und um ihnen die Radprüfung abzunehmen. Ein … Weiterlesen

Projektschule Plattdeutsch

Seit diesem Schuljahr dürfen wir uns „Projektschule Plattdeutsch“ nennen. Leider fällt diese Auszeichnung mit der Corona-Pandemie zusammen und wir können nicht die Projekte und AGs in der Form weiterführen wie gehabt. Wir bleiben aber am Ball und versuchen durch kleine Einheiten, die Freude am Plattdeutschsprechen aufrecht zu erhalten.

21. Tischtennis-Mini-Schulmeisterschaften

Auch in diesem Jahr hat, die inzwischen obligatorische Tischtennis-Mini-Schulmeisterschaft, wie immer in Kooperation mit dem TSV „Schwalbe“ Tündern in der Turnhalle im Lawerweg stattgefunden. Am 14. Februar 2020 war es wieder soweit. Die Mädchen und Jungen von der zweiten bis zur vierten Klasse konnten das Spielen mit dem kleinen, aber schnellen Tischtennisball ausprobieren. Nach der … Weiterlesen

Regenbogenchallenge der 3a

Zusammenhalten und Zeichen setzen – auch wenn man sich nicht zum Spielen treffen kann. Die Klasse 3a hat in Tündern ein Zeichen gesetzt und viele Regenbögen an die Fenster gezaubert. Mit der klaren Aussage: Bleibt zuhause!!!  

Die Geheimsprache von Tündern

Die Schülerinnen und Schüler der Plattdeutsch AG werden in dem folgenden Bericht der Dewezet vom 15.02.2020 (Autor: Philipp Killmann) porträtiert. Tageszeitung 2016_090100 – Dewezet Hauptausgabe_15022020_hm-Platt-1402

Gestaltung des Lehrerflures

Wer als Lesemutter oder-vater durch unseren Lehrerflur geht, dem fällt auf, dass sich seit einiger Zeit etwas verändert. Die zuerst rein weißen Wände werden nach und nach wunderschön gestaltet. Verantwortlich zeichnen dafür – im wahrsten Sinne des Wortes – Frau Ohle  (Lehramtsanwärterin) und Frau Nagel (Pädagogische Mitarbeiterin). Wir sind sehr dankbar für ihren zusätzlichen Einsatz … Weiterlesen